Zu den vielen von der Pfarre St. Martin angebotenen Aktivitäten zählt auch der „Club 57“. Die Treffen finden jeden Montag um 15 Uhr (ausgenommen Schulferien oder Feiertage) im Haus Martinstraße 57, gegenüber der Kirche, statt. Der "Club 57" bietet die Möglichkeit, mit netten Leuten unterschiedlichen Alters, jeglichen Berufsstandes und mit vielerlei Interessen gemütliche, informative oder auch besinnliche Stunden zu verbringen, wann immer man das möchte – einmal, zehnmal oder dreißigmal im Jahr. Eine einfache Jause rundet den Nachmittag ab und bietet Gelegenheit zur Erörterung des Vortrages oder für persönliche Gespräche.

Der Sinn dieser Nachmittage ist, Menschen Gemeinschaft fühlen zu lassen. Wer in diese Gemeinschaft eingebunden ist, ist nicht einsam, auch wenn er/sie vielleicht alleine lebt. Es entstehen enge Freundschaften, man hilft einander oder hört einfach nur zu, wenn jemand eine Schulter zum Ausweinen braucht oder die anderen an einer Freude teilhaben lassen will. Es gibt kein Mindest- oder Höchstalter, keine Verpflichtung regelmäßig zu kommen, und es ist kein Mitgliedsbeitrag zu entrichten.
Wir freuen uns, wenn Sie an einem der nächsten Montage vorbeikommen.

Das aktuelle Programm finden Sie im "Martin", in den Anschlagkästen und auf dieser Seite.

 Programm  Februar 2019
 
 
   
ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG
 18. 2. 2019  15.00h  Glaubensgespräch (aus gesundheitlichen Gründen von Pfarrer Leopold)
 25. 2. 2019  15.00h  Reisebericht "Zipserland"

 26. 2. 2019    8.00h  Geburtstagsmesse für alle Februargeborenen mit anschl. Frühstück
   4. 3. 2019  15.00h Faschingsjause im Club


 



Diese Seite verwendet Cookies. Nutzen Sie weiterhin unsere Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und der Datenschtutzerklärung zu.