Musikarchiv

Hier finden Sie Unterlagen zu vergangenen Veranstaltungen mit besonderer musikalischer Gestaltung

St. Martin besitzt ein umfangreiches Musikarchiv mit meist handschriftlichen Noten aus dem 19. Jahrhundert. Dieses Konvolut gibt ein gutes Bild der kirchlichen Musizierpraxis dieser Zeit. Obwohl für den heutigen Gebrauch weitgehend ungeeignet, ist es eine Fundgrube für Musikwissenschaftler.

37 Jahre lang hatte die „Cantorei St. Martin“ unter Rainer Lendl zahlreiche Auftritte bei Gottesdiensten bestritten. 2009 löste sie sich auf. Erst durch die Neugründung des Chors „St. Martin Ad Hoc“ im Jahr 2015 gibt es wieder eine kontinuierliche Chorszene in St. Martin.
Highlights der Cantorei waren u.a. zweifelsohne die Deutsche Totenmesse von Cesar Bresgen (1986) und die Krönungsmesse von W. A. Mozart (2011)

Introitus aus der Totenmesse   Totenmesse-Introitus.mp3
Gloria aus der Krönungsmesse  Mozart Gloria.mp3

Diese Seite verwendet Cookies. Nutzen Sie weiterhin unsere Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und der Datenschtutzerklärung zu.